*
5.jpg 1.jpg 4.jpg 3.jpg 6.jpg 2.jpg
Cerreto Logo www.cerreto.de






Gratis Cerreto Newsletter

Cerreto Newsletter!

Sie möchten hin und wieder erfahren, was es Neues von unserem Haus, aus Umbrien und Italien gibt, über Sonderaktionen informiert werden und hilfreiche Tipps zum Urlaub in Italien erfahren? Dann registrieren Sie sich unverbindlich mit Ihrer E-Mail-Adresse, und Sie erhalten kostenlos zwei bis drei Mal im Jahr aktuelle Informationen von Cerreto.

Kostenloser Cerreto Newsletter




Druckoptimierte Version

>> Umbrien-Urlaub-Cerreto   >> Freizeit   >> Veranstaltungen nach Orten



Veranstaltungen in Umbrien nach Ortschaften

Mittelalterliche Feste mit Märkten und viele weitere Events


In den historischen Ortszentren feiern die Umbrier mit dramaturgischer Hingabe ihre Geschichte mit Wettkämpfen und Schauspielen vor mittelalterlicher Kulisse. Musik und kulinarische Spezialitäten aus dieser Zeit runden die Reise ineinzige Zeiten ab. Erleben Sie im Schein des nächtlichen Sternenhimmels eines der hier üblichen Openair-Konzerte rund um den See.  Interessant wird es auf der Keramikmesse und gefährlich lecker auf Perugias internationaler Schokoladen-Ausstellung. Autofans hingegen lockt es jährlich zur Oldtimer-Rallye und Radsportler zieht der große Giro d'Italia in unsere Region.



  Veranstaltungen nach Orten
- Veranstaltungen nach Datum
 

ASSISI

  • In der Mainacht ziehen getreu der Franziskuslegende Sänger und Spielleute mit bunten Liedern durch die Gassen der Stadt.
  • An Fronleichnam gleicht Assisi einem einzigen Blumenmeer.
  • Vom 31.07. bis 02.08. treffen sich hier tausende Gläubige aus aller Welt zu den mystischen Nachtwachen.
  • Am ersten Sonntag im September gedenkt der historische Ritterzug der Rückkehr des Heiligen Franziskus nach Assisi.
  • Am 3. und 4. Oktober wird Franz von Assisi als Schutzpatron Italiens gefeiert.

GUBBIO

  • Am 15. Mai kämpfen beim Corsa dei Ceri die ceraioli der verschiedenen Stadtteile gegeneinander. Drei 400 kg schwere Kerzen müssen von je 10 auserwählten Gubbianern den steilen Weg zur Basilica St. Ubaldo hinaufgetragen werden. Musik, Wein, gutes Essen ergänzen das Spektakel.
  • Am letzten Maisonntag messen sich die Armbrustschützen in mittelalterlichen Kostümen bei dem Palio della Ballestra.
  • Im Juli/August werden im römischen Amphitheater Freilichtopern aufgeführt und alle zwei Jahre findet in diesen Monaten die Keramik- und Metallkunstmesse statt.
  • Jeden zweiten Sonntag im Monat findet eine kleine Antiquitätenmesse statt.

NORCIA und CASTELLUCCIO

  • Im Februar treiben schrille Karnevalsgecken durch ganz Norcia, um dem Winter den Garaus zu machen.
  • Im Juni blüht der Ort beim Blumenfest so richtig auf.
  • Im Juli läßt die Hochebene von Castelluccio mit ihrer Farbenpracht der Linsenfelder Besucher staunen.
  • Im Herbst wird der kostbare Trüffel beim Sagra del Tartufo gefeiert.

ORVIETO

  • Donnerstags und Samstags herrscht reges Markttreiben auf der Piazza del Popolo.
  • An Fronleichnam prozessiert ganz Orvieto in historischen Kostümen bei der Festa Corpus Domini.
  • Bei der Palombella an Pfingsten werden Tauben in einem am Seil hängenden Käfig von S. Francesco zur Domfassade geschickt als Symbol des Heiligen Geistes.

PANICALE

  • Im Juli und August lädt Panicale zu kostenlosen Openair-Konzerten inmitten der alten Stadtmauern ein. An einem Wochenende im Sommer gehört Panicale seinen Partnerstädten: der winzige Ort platzt aus allen Nähten, wenn sich Deutsche, Franzosen, Holländer, Australier usw. zum gemütlichen Stelldichein mit den Panicalesen bei kostenlosem Umtrunk und Essen bis in die frühen Morgenstunden treffen.
  • Auch im Herbst ist die kleine Gemeinde des Festens nicht müde: Wein- und Olivenernten werden in geselliger Runde bei Essen und Trinken gefeiert. Alle sind willkommen!
  • An Weihnachten deutet die Stille in den dezent weihnachtlich ausgeleuchteten Gassen auf eine ruhige Zeit hin. Festliche Kirchenkonzerte sind dann beliebte Highlights.

PERUGIA

  • Die Universitätsstadt bietet das ganze Jahr über kulturelle, politische und sportliche Events. Fragen Sie uns vor Ort.
  • International bekannt sind das traditionelle Jazzfestival im Juli mit Interpreten aus aller Welt sowie die Eurochocolade, die extravagante Schokoladenausstellung im Oktober.

SPOLETO

  • Im April prägen die „Wochen für hochmittelalterliche Studien“ die Stadt.
  • Von April bis Juni kommen Freunde von Orgelkonzerten voll auf ihre Kosten.
  • Im Juni/Juli findet das von Giancarlo Menotti gegründete Festival dei due mondi mit Künstlern aus aller Welt statt - ein Treffen der italienischen High Society und zigtausend Schaulustigen
  • Im September treffen sich Akteure aus allen Regionen zu den Opern-Experimentierwochen.
  • Der Oktober wird von der großen internationalen Kunstausstellung beherrscht.

TERNI

  • Am 1. Mai feiert die ganze Stadt die Wasserfeste.

TODI

  • Im April findet eine große Antiquitäten-Verkaufsausstellung statt.
  • Samstags lohnt sich ein kleiner Bummel über den Markt in Montesanto.
  • Im September herrscht in Todi 10 Tage lang ein kunterbuntes Kulturspektakel: von Klassik über Jazz bis zu Ballett und Theater können Sie viele Veranstaltungen kostenlos erleben.

 

nach oben auf dieser Seite
Sitemap © copyright by cerreto.de Impressum

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail